termine

Info
Mai 2022

Neue TUSCH Partnerschaften
Schuljahr 2022/23

 

Bis Ende November 2021 konnten sich Berliner Schulen wieder für eine dreijährige TUSCH Partnerschaft ab dem Schuljahr 2022/23 mit einem Theater bewerben. Über 25 Bewerbungen hat TUSCH erhalten, in denen die Schulen ihre Motivation und Ideen für eine Kooperation mit einem Theater darlegen. TUSCH hat die Bewerbungen gesichtet und passende Partner zusammen gebracht.

Anschließend wurden Erstgespräche geführt, bei denen beide ihre gegenseitigen Wünsche und Vorstellungen an eine Kooperation formulieren. Neben den weiterhin bestehenden zwölf TUSCH Koorperationen werden zur kommenden Schul- und Spielzeit 2022/23 neun neue Partnerschaften initiiert:

Albrecht-Dürer-Gymnasium ///
Maxim Gorki Theater

Brüder-Grimm-Grundschule ///
Deutsche Oper Berlin

Ellef-Ringnes-Grundschule ///
ATZE Musiktheater

Friedrich-Engels-Gymnasium ///
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Hausburg-Grundschule ///
Astrid-Lindgren-Bühne

Kopernikus-Oberschule ///
Staatsoper Unter den Linden

Lise-Meitner-Schule ///
Berliner Ensemble

Paul-und-Charlotte-Kniese-Schule ///
Theater an der Parkaue

Schule am Gartenfeld ///
Komische Oper Berlin

Wir heißen alle neue TUSCH Partnerschaften willkommen und freuen uns auf die dreijährige Zusammenarbeit!

Anmelden